PUERTO LOPEZ GUIDE

Aventuras La Plata Touranbieter.

Hauptort des Kantons:  Puerto López
Datum der Kantonbildung: 31 August 1994
Provinz: Manabi
Lage: Süden der Provinz Manabí, Küste Ecuadors 
Bevölkerung: etwa 16.000 Einwohner
Flüsse: Ayampe, Río Blanco, Guale, Jipijapa, Río Plátano, Dos Ríos
Höchster Berg: Bola de Oro 800 Meter über dem Meer, Machalilla Nationalpark
Klima: feucht-tropisch

Der Kanton Puerto López befindet sich ganz im Süd-Osten der Provinz Manabí. Der Fischerort ist bekannt vor allem wegen seiner Natur und stellt einen wichtigen Anziehungspunkt für Touristen dar. Puerto López ist Hauptsitz des 55.095 Hektar großen Machalilla Nationalparks. Der Ort besteht aus 16.000 Einwohnern. Das Fischerdorf Puerto Lopez liegt oberhalb einer halbkreisförmigen Bucht an der Pazifikküste von Ecuador.

In Richtung Nordosten der Küste von Puerto Lopez liegt die Isla de la Plata, auf welcher einige Vogelarten zu finden sind, die auch auf Galapagos beheimatet sind. Beispielsweise Tölpel (Blaufußtölpel, Rotfußtölpel und Maskentölpel) sowie Kolonien von Fragattvögeln und Tropikvögeln. Auf der Isla de la Plata gibt es zwei Hauptwanderwege (“punta machete” und “punta escalera”). Das Korallengebiet eignet sich hervorragend zum Schnorcheln.

Puerto Lopez liegt im Machalilla Nationalpark, hierzu zählen auch mehrere kleine Strände und der große Stand, die sich zusammen „los Frailes“ nennen.

Von Puerto Lopez aus, fahren Schiffe regelmäßig zur Isla de la Plata (ganzjährig)und zum Beobachten von Buckelwalen (in der Zeit von Juni bis Oktober). Zu dieser Jahreszeit paaren sich die riesigen Buckelwale und gebären ihre Jungen.

 

Saison zur Beobachtung von Walen (Juni bis Septembre)

In den Monaten Juni bis September, kommen die Buckelwale an die Küsten Ecuadors um sich fortzupflanzen. Vor allem im Bereich des Nationalparks von Machallila vor den Küsten der Stadt Puerto Lopez ist die Beobachtung bestens möglich.

 

Puerto López

Jahreszeiten: Januar – Juni: Regen und viel Sonne. Von Julio bis Dezember wenig Sonne und kühl mit Nieselregen
Temperaturen: im Durchschnitt 26 °C
Zeitzone: 5:00 GMT
Offizielle Sprachen: Spanisch. In Firmen und touristischen Unternehmen wird häufig Englisch, Französisch und Italienisch gesprochen.
Währung: US - Dollar
Fläche Machalilla Nationalpark: 55.095 Hektar
Banken: Pichincha, Rumiñahui. Öffnungszeiten von Montag bis Freitag  9:00 bis 15:00
Telefon: Landesvorwahl 593, Vorwahl für die Region 5
Spannung: 110 V

  • Galerie Puerto Lopez

Aventuras La Plata Touranbieter
Puerto Lopez - Manabi - Ecuador.